An die Übungsleiter, Trainer, Aktive und Eltern der DJK BW Büderich
Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.) entschieden, den Spielbetrieb aller Altersklassen bis einschließlich zum Ende der Osterferien einzustellen. Veranstaltungen des Breitensports insbesondere der Leichtathletik werden ebenfalls bis auf weitere abgesagt. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Coronavirus.
Die DJK Blau Weiß Büderich wird als weitere Maßnahme auch den Trainingsbetrieb aller Altersklassen der Fußball- und Breitensportabteilung, sowie den Trainingsbetrieb der Jugend der Tennisabteilung bis zum Ende der Osterferien einstellen.
Es ist uns bewusst, dass dies eine drastische Maßnahme ist. Wir sehen aber  im Sinne der Verantwortung für unsere Aktiven und deren Angehörige keine andere Möglichkeit. Nur gemeinsam können wir die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen, dazu sollte auch jeder Einzelne von uns beitragen. Wir hoffen im Sinne der Solidarität vor allem mit älteren und gesundheitlich vorbelasteten Menschen auf euer Verständnis.
Sollte die Situation sich so ändern, dass die Empfehlungen angepasst oder gelockert werden können, werden wir euch erneut informieren.
Diese Entscheidung ist nach Absprache zwischen den Verantwortlichen der einzelnen Abteilungen gefallen.
Jochen Höllinger
1. Vorsitzender
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar